Frühlingshafte Temperaturen locken zum Anschießen

Das hat der Wettergott doch mal wieder gut hinbekommen: genau wie vor einem Jahr fand das Anschießen der Ebstorfer Schützengilde, das ersten korpsübergreifenden Schießen des Jahres, bei frühlingshaftem Wetter statt. Leider mit geringerer Beteiligung als im letzten Jahr, hat es doch möglicherweise viele Gildebrüder eher in den Garten als zum Schießstand gezogen. Diejenigen, die da waren, haben nach dem Schießen aber einen herrlichen Nachmittag bei Kaltgetränke im Sonnenschein genossen. Über die Schießergebnisse kann natürlich nichts ausgeplaudert werden, bleiben diese doch bis zur Gildeversammlung stets geheim. Der Volltreffer des Tages wurde allerdings erst nach der offiziellen Schießzeit gelandet und konnte so leider nicht in die Wertung eingehen, obwohl er einen besonderen Preis für Ausführung und Treffsicherheit verdient gehabt hätte. Die noch anwesenden Gildebrüder haben dem Helden aber persönlich zu seiner herausragenden Leistung gratuliert. (Anwesende wissen schon, um was es geht   Der Sezza)

Aktuelle Rangliste Stand März 2015

 

Copyright © 2021 Schützengilde, Klostergilde, Ebstorf. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.