Korpsmeisterschaft mit Familie & Freunden

 

Unter dem Motto Kinder & Freude hat das Schwarze Korps zur diesjährigen Korpsmeisterschaft geladen. Hier wurden im Vorfeld „VIP-Einladungen“ für die Freunde der Kinder verteilt.

 

Dieser Einladung sind eine ganze Menge gefolgt, sodass Hauptmann Henning Alvermann rund 110 Gäste zur sehr gut besuchten Korpsmeisterschaft begrüßen konnte.

 

Für unsere Kinder und deren Freunden wurde neben Kinderbasteln, Schatzsuche, Nagelbalken und Luftgewehr Schießen, auch eine Hüpfburg aufgebaut. An unserem Klassiker, dem Nagelbalken, wurden zum Teil ungleiche Duelle geführt, wobei so mancher Vater dem Sohne oder der Tochter unterlag. ;-)

 

Nach anfänglichem schwülwarmen „Regenwaldwetter“ beruhigte sich die Wetterlage, sodass wir das Grillbuffet, mit selbstgemachten Salaten, im Freien genießen konnten.

 

Nach diesem leckeren Essen, welches von Polizeileutnant Peter Meyer und Hendrik Dageförde auf dem Grill über Buchenholz zubereitet wurde, konnten wir zur Siegerehrung Kaffee, Kuchen und, wer wollte, ein Eis genießen.

 

Korpsmeister 2016 wurde Rolf Bornemann mit 96 Ring.

 

Die Ehrenscheibe der Herren gewann Olli Schulz mit einem 180,7 Teiler.

 

Bei den Damen konnte sich mit einem 458,5 Teiler Conny Marek die Ehrenscheibe sichern.

 

Vielen Dank an unsere Frauen für die leckeren Salate,
vielen Dank an die Schießleute,
vielen Dank an alle Helfer, an den Festausschuss und an die „Grillmeister“.